Sharon Stone trägt ein Basic Instinct T-Shirt als Hommage an die berüchtigte Szene mit überkreuzten Beinen

Sharon Stone ist seit Jahrzehnten im Lexikon für ihre Auftritte in ikonischen Rollen in Blockbuster-Klassikern. Wer kann die „Scheidung“ von Arnold Schwarzenegger vergessen? Totaler Rückruf ? Sie lieben es, sie als die hektische, selbstzerstörerische Liebe aus Robert De Niros Leben in Martin Scorseses Leben zu hassen Kasino . Sie haben vielleicht vergessen, dass sie a gemacht haben Grundinstinkt 2 . Aber JEDER erinnert sich an DIE SZENE in Urinstinkt . Die verführerische Schriftstellerin Catherine Tramell (Stone) wird verhört und des Mordes angeklagt von Det. Nick Curran (Michael Douglas) – als sie seine Frage mit einer großen Enthüllung beantwortet. Hm...


MS. Sharon stone Kürzlich ging es auf Twitter, um ein neues Stück in ihrer Garderobe mit der Überschrift „Been there, done that; hab das T-Shirt.'

Was hat Sharon Stone über die Szene zu sagen? Zunächst gab es einige Bedenken.

Heutzutage ist ihre Meinung: „Zumindest beweist es Ich bin eine natürliche Blondine .'


Sie hatte eine erstaunliche Karriere und sie schlägt sie immer wieder aus dem Park. Sie ist an der Reihe als Lenore Osgood mit Primaten in Ryan Murphy's Geratscht  letztes Jahr  ist faszinierend. Sie ist eine erbitterte Beschützerin ihres monströsen Sohnes, eine millionenschwere Schönheit, eine Eiskönigin, ein absoluter Vordenker der Manipulation und gewinnt gleichzeitig die Sympathie des Publikums.


Ihr neuster Film, Heute hier , mit Billy Crystal und Tiffany Haddish  läuft jetzt in den Kinos. Der Film dreht sich um den erfahrenen Comedy-Autor Charlie Burnz (Crystal), der die New Yorker Straßensängerin Emma Payge (Tiffany Haddish) trifft, und sie bilden eine unwahrscheinliche, aber urkomische und berührende Freundschaft, die die Kluft zwischen den Generationen beiseite tritt und die Bedeutung von Liebe und Vertrauen neu definiert. Erst diese Woche feierte Sharon Stone die Veröffentlichung des Films mit einem gelbes Bikinifoto .

Sie hat auch eine neue Komödie in Arbeit, Die Geschichte von der Frau des Allergologen , mit Bette Midler. Marjorie (Midler) lebt in der Upper West Side und steckt mitten in einer Krise, als ihr Jugendfreund Lee Green (Stone) auftaucht und das glamouröse Leben führt, das Marjorie sich immer gewünscht hat. Lee wird der Hausgast der Taubs und sie wissen nicht, dass sie eine geheime Agenda hat.


Nicht zu schäbig für ein Kleinstadtmädchen aus Pennsylvania. Sie kam aus einer Teilzeitbeschäftigung als McDonald's-Thekenmädchen, sie arbeitete sich hoch, um ein erfolgreiches Ford-Model zu werden, sowohl in TV-Spots als auch in Printanzeigen. 1980 gab sie ihr Schauspieldebüt in Woody Allens Sternenstaub-Erinnerungen als 'hübsches Mädchen im Zug'. Und ihr Zug hat noch nicht angehalten. Choo Choo!