Silence of the Lambs Sequel Series Clarice kann den Namen Hannibal nie aussprechen

1991 wurde die Welt der Filmschurken mit der Einführung des höflichen Kannibalen Doktor Hannibal Lecter in Jonathan Demmes für immer verändert Das Schweigen der Lämmer , basierend auf dem Roman von Thomas Harris. Lecter wurde von Anthony Hopkins in erschreckender Perfektion gespielt und wurde zum Goldstandard für eine bestimmte Art von blutrünstigen Schurken, die sich auf Köpfchen statt Muskelkraft verließen, um seine Ziele zu eliminieren. Leider trägt laut einem Bericht von EW die kommende Fortsetzungsserie des Films den Titel Clarice , die sich auf die von Jodie Foster gespielte Figur konzentriert, darf sich nicht direkt auf Hannibal beziehen.


VERBUNDEN: Der Verhandlungszusammenbruch von Clarice Staffel 2 droht, die Lämmer bei Paramount+ dauerhaft zum Schweigen zu bringen

Die neuen Show-Features Rebecca Breeds in der Rolle von Clarice Starling , der junge FBI-Auszubildende, der von Hannibal Lecter ausgewählt wurde, um den Fall des Serienmörders Buffalo Bill in zu lösen Schweigen der Lämmer . Die Show beginnt ein Jahr nach den Ereignissen in Demmes Film, was bedeutet, dass Clarice bereits mit Lecter in Kontakt gekommen ist und von der Begegnung emotional gezeichnet wurde. Laut dem ausführenden Produzenten Alex Kurtzman hat die Tatsache, dass sie gesetzlich verpflichtet sind, sich von jeglicher Erwähnung von Hannibal dem Kannibalen fernzuhalten, dies ermöglicht Clarice sich in neue und frische Richtungen zu bewegen.

Die Beziehung zwischen Hannibal und Clarice war der Grundstein von Das Schweigen der Lämmer , und ihre ikonische Beziehung trug dazu bei, jeden Charakter in den Köpfen des Publikums zu verewigen. Während Lecter seine eigene Show bekam Hannibal die ohne jede Erwähnung von Clarice ein Erfolg werden konnte, wird interessant sein zu sehen, ob Clarice in der Lage sein wird, die Erwartungen einer Show ohne die schattenhafte Anwesenheit des finsteren Doktor Lecter zu schultern Gedankenspiele spielen mit ihr aus der Ferne.

Clarice In den Hauptrollen sind Rebecca Breeds als Clarice Starling, Michael Cudlitz als Paul Krendler, Lucca de Oliveira als Tomas Esquivel, Kal Penn als Shaan Tripathi, Nick Sandow als Agent Clarke, Devyn Tyler als Ardelia Mapp und Marnee Carpenter als Catherine Martin zu sehen. Die Serie startet am 11. Februar 2021 um 22 Uhr. ET/21 Uhr CT auf CBS und CBS All Access. Diese Nachricht kommt von Wöchentliche Unterhaltung .