Silent Hill 3 kommt vom ursprünglichen Regisseur

Der französische Filmemacher Christophe Gans hat seine Pläne enthüllt, zwei neue Horrorfilme zu entwickeln, die auf Videospielen basieren, darunter einen weiteren Stiller Hügel Folge und a Fataler Rahmen Anpassung. Obwohl Gans das Original geschrieben und Regie geführt hat Stiller Hügel Film aus dem Jahr 2006 hatte er keine Rolle in der Fortsetzung von 2012 und übergab die Fackel an den neuen Autor und Regisseur Michael J. Bassett.


Jetzt, im Gespräch mit der französischen Veröffentlichung Allocine, neckt Gans seine Rückkehr zum Horror-Franchise, indem er behauptet, er habe bereits mit der Entwicklung begonnen Silenthill 3 . Übersetzt, hier sind die Kommentare von Gans aus dem Interview.

Apropos Neues Stiller Hügel , alles, was wir an dieser Stelle tun müssen, sind diese vagen Kommentare über seine Einstellung von Gans. Im Moment können wir nur darüber spekulieren, welche Charaktere oder Schauspieler möglicherweise in irgendeiner Form zurückkehren werden oder ob Gans anderswo in der titelgebenden Geisterstadt eine völlig neue Geschichte erzählen wird. Auch mit wenigen Informationen sind dies immer noch sehr interessante Nachrichten für Fans des Original-Silent-Hill-Films die davon überwältigt waren Silent Hill: Offenbarung . Gans zurück in das Franchise zu bringen, um seine angepasste Version des fortzusetzen Stiller Hügel Geschichte könnte der beste Weg sein, wenn ein dritter Film gedreht werden soll.

Gans war Co-Autor des Originals Stiller Hügel mit Roger Avary und Nicolas Boukhrief. Der Film ist stark vom ursprünglichen Videospiel inspiriert und folgt Radha Mitchell als junge Mutter, die in einer nebligen Geisterstadt nach ihrer verlorenen Tochter sucht. Sean Bean, Laurie Holden, Deborah Kara Unger und Kim Coates spielten ebenfalls mit. Die Stiller Hügel Der Film war ein Kassenerfolg, aber wie bei vielen Videospieladaptionen wurden die Kritiken von den Kritikern gemischt, obwohl Fans des img-Materials ihn sehr genossen.

Wie oben zu sehen ist, erwähnt Gans auch seine Pläne, einen Film zu entwickeln, der auf dem Videospiel basiert Projekt Null , die in den Vereinigten Staaten auch als bekannt ist Fataler Rahmen . Bis heute wurden noch keine Filmadaptionen aus der Horrorspielserie adaptiert, obwohl es nicht an Versuchen mangelte. Bereits 2003 wurde bekannt gegeben, dass bei DreamWorks eine Verfilmung in Arbeit sei, wobei Robert Fyvolent und Mark R. Brinker das Drehbuch schreiben. Aus dem einen oder anderen Grund ist das Projekt seitdem in der Entwicklungshölle ins Stocken geraten, und jetzt scheint Gans die Zügel übernommen zu haben.


Mit Resident Evil Inmitten eines eigenen Neustarts hat Gans vielleicht einen Punkt, wenn er sagt, dass es jetzt an der Zeit ist, einen weiteren zu geben Stiller Hügel Film. Letztendlich, Sonic the Hedgehog bereitet sich auch darauf vor, in die Kinos zu rasen, und nicht weniger als zwei neue Mortal Kombat Filme sind auf dem Weg, vielleicht ist dies ein Teil des Aufstiegs von Videospieladaptionen. Diese Nachricht kommt zu uns aus Allocin .