Space Jam 2 Clip zeigt Zendaya als Lola Bunny, die Fans in einen tasmanischen Wirbelwind schickt

Dieses Wochenende neues Bildmaterial von Space Jam: Ein neues Vermächtnis wurde unangemeldet auf Twitter gelöscht und Twitter drehte sich um, als Lola Bunnys Stimme enthüllt wurde. In dem neuen Film wird Lola von Disney-Liebling Zendaya gespielt, und wenn es einen garantierten Weg gibt, soziale Medien dazu zu bringen, über einen Film zu sprechen, dann den Größter Schausteller Star's Engagement ist es. Sobald der kurze Videoclip erschien, übernahm Zendayas Armee von Fans die Mikroblogging-Site, um die Schauspielerin zu umschmeicheln und einige ihrer ikonischsten Arbeiten zu diskutieren, aber nicht alle von ihnen glauben, dass sie als Stimme einer Figur richtig ist der ein paar Probleme für die Fortsetzung verursacht hat.


Die Hauptstimmung unter den Twitter-Nutzern war einfach. Wir lieben Zendaya, aber das klingt einfach nach Zendaya und nicht Lola Hase . Wenn es um die Sprachausgabe geht, gibt es einige Stimmen, die sofort erkennbar sind und in vielen Fällen spielt das keine Rolle. James Earl Jones ein Der König der Löwen , Billy Connolly herein Tapfer und Michael Caine dabei Cars 2 alle klangen wie immer, aber die Charaktere waren neu und mussten zu ihren eigenen gemacht werden. Sie haben andere Fälle wie Mike Myers Shrek , wo sie sich dem Charakter anpassen. Einen bereits etablierten Charakter zu haben – und seien wir ehrlich, es gab mehr Presse über Lolas Charakter als über jeden anderen – und ihm eine Stimme zu geben, die sowohl unverwechselbar als auch bekannt ist, ist ein bisschen ein Glücksspiel. Bisher scheint es sich nicht auszuzahlen.

VERBUNDEN: Space Jam: A New Legacy erhält im Juli ein kostenloses Xbox-Videospiel-Tie-In

„Ich liebe Zendaya so sehr, aber verdammt, ihre Stimme passt nicht zu Lola“, sagte ein Benutzer. Ein anderer fügte hinzu: „Nun – Zendaya ist die Antwort auf jede Frage … aber nicht auf diese.“ Jemand anderes bemerkte: „Ich hoffe, das ist nicht das Endergebnis, weil das Mischen definitiv nicht funktioniert. Auch ihre Stimme braucht mehr Persönlichkeit. Sie klingt immer so, enttäusche mich nicht, Zendaya.' Jemand anderes schien das Problem auf den Punkt zu bringen und sagte: 'Hmm ... mmm ... ich liebe Zendaya, aber das klingt nur so, als würde Zendaya mit ihrer normalen Stimme sprechen.'

Erst vor ein paar Monaten geriet Lolas Charakter in die Schlagzeilen, als ihre neue Designenthüllung bei den Fans von 1996 nicht allzu gut ankam Space Jam Film. Das neue Design von Lola entfernte viele ihrer kurvigeren Attribute, gab ihr weite Kleidung und legten im Allgemeinen weniger Wert auf das Image, das die Figur im ersten Film hatte. Bereits im März sprach Regisseur Malcolm D. Lee mit ihm Wöchentliche Unterhaltung , und kommentierte: „Wir schreiben das Jahr 2021. Es ist wichtig, über die Authentizität starker, fähiger weiblicher Charaktere nachzudenken.“ Obwohl dies ein Pluspunkt sein sollte, führte es zu einer eigenen Gegenreaktion, bei der viele – viele Frauen noch dazu – sich fragten, ob das bedeutet, dass sexy Frauen nicht „stark und fähig“ sein könnten. Es scheint, dass manchmal das zu tun, was man für richtig hält, nicht von allen so gesehen wird.

Mit der Enthüllung von Lolas Stimme jetzt verursacht seine eigenen Wellen , scheint es, dass selbst das Casting einer der bankfähigsten jungen Schauspielerinnen, die derzeit im Geschäft sind, keine Pause für die Fortsetzung der Live-Action-Animation oder ihren pelzigen Star einlegen kann.