Stan Lee drehte seinen Avengers 4 Cameo vor seinem Tod

Die Welt trauert um den Verlust von Stan lee heute. Die Marvel-Legende starb im Alter von 95 Jahren, aber das bedeutet nicht, dass wir Stan the Man zuletzt gesehen haben. Insbesondere sieht es so aus, als würden wir mindestens einen weiteren Cameo-Auftritt im Marvel Cinematic Universe von Lee bekommen, für den er seine Rolle bereits gefilmt hatte Rächer 4 , laut Co-Regisseur Joe Russo.


Während eines Interviews mit BBC Radio Scotland im April vor der Veröffentlichung von Unendlicher Krieg in diesem Sommer diskutiert Joe Russo Zusammenarbeit mit Stan Lee für seine Kameen . Joe und sein Bruder Anthony führten Regie Der Wintersoldat und Bürgerkrieg , zusätzlich zu Unendlicher Krieg und die des nächsten Jahres Rächer 4 , also waren sie mit Lee ziemlich vertraut. Russo enthüllte während des Interviews, dass sie versuchten, Lees Kameen zu bündeln, wenn sie konnten, und gab an, dass er bereits gefilmt hatte, was sie für das große MCU-Event im nächsten Jahr verwenden würden. Hier ist, was Russo zuvor dazu zu sagen hatte Stan Lees Tod .

VERBUNDEN: Avengers: Endgame Theater-Reaktionsvideos ließen Ryan Reynolds schluchzen

Während die Welt auf freiem Fuß ist Erinnern Sie sich an Stan Lee für die Miterschaffung von Marvel-Charakteren wie Spider-Man, Hulk, Iron Man, Doctor Strange und fast unzählige andere, das Publikum auf der ganzen Welt hat seine Gastauftritte in verschiedenen Marvel-Filmen genossen. Nicht nur im MCU, sondern Lee ist auch in vielen von ihnen aufgetreten X-Men Filme. Und vergessen wir nicht seine denkwürdige Rolle als Strip-Club-DJ im Ersten Totes Schwimmbad .

Rächer 4 wird Phase 3 des MCU abschließen, was es zu einem wirklich großen Moment macht. Es ist zwar möglich, dass Stan Lee auch einen Cameo-Auftritt für gedreht hat Kapitän Marvel Auch (das wurde zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bestätigt), scheint es passend, dass seine letzte Runde kommen könnte Rächer 4 . Es wird sicherlich nicht in der Lage sein, seinen Verlust auszugleichen, noch lange nicht, aber zu wissen, dass Lee mindestens noch einmal auf der Leinwand zu sehen sein wird, ist sicherlich eine Art Trost für die Fans und wird es auch Ehre das Marvel-Symbol .

Der Film hat noch keinen offiziellen Titel und es ist noch nicht einmal eine Garantie dafür, dass wir den Trailer bekommen, bevor 2018 vorbei ist. Aber wir sollten eher früher als später einige offiziellere Nachrichten hören/sehen, wie Rächer 4 soll am 3. Mai 2019 in die Kinos kommen. Diese Nachricht stammt von der BBC .