Das Star Wars: Knights of the Old Republic-Videospiel-Remake findet bei Aspyr statt

Es scheint endlich zu geschehen, Krieg der Sterne Fans. Wir haben seit einiger Zeit Gerüchte über einen neuen gehört Ritter der Alten Republik Videospiel, sei es eine Art Remake/Überarbeitung oder etwas ganz anderes. Jetzt haben wir alles knapp vor der Bestätigung von Lucasfilm, dass das Projekt tatsächlich in die Pipeline kommt. Nun ist ans Licht gekommen, dass Aspyr Media das langersehnte Spiel entwickelt.


Die Nachricht tauchte erstmals in einer kürzlich erschienenen Folge von MinnMax auf. Gastgeber Ben Hanson interviewte den Reporter Jason Schreier, einen vertrauenswürdigen Insider, der für seriöse Websites wie Bloomberg arbeitet. Hanson stocherte ein bisschen herum Star Wars: Ritter der Alten Republik Remake und da enthüllte Schreier, dass Aspyr das Spiel entwickelt. Hier ist, was er dazu zu sagen hatte.

VERBUNDEN: Star Wars: The Old Republic Legacy of the Sith-Erweiterung zum 10-jährigen Jubiläum angekündigt

Aspyr, für das, was es wert ist, hat zuvor an Updates für gearbeitet Star Wars Episode I Racer und Star Wars Jedi Knight II: Ausgestoßene Jedi . Sie scheinen also auch für KOTOR eine logische Wahl zu sein. Letztes Jahr kursierten Gerüchte über ein solches Remake, aber seitdem war nichts fest ans Licht gekommen. In den Stunden, seit Jason Schreiers Kommentare online aufgetaucht sind, haben mehrere Berichte seinen Bericht bestätigt.

Was genau das sein wird, ist noch unklar. Wird es eine leicht aktualisierte Version von 2003 sein Ritter der Alten Republik , ursprünglich von Bioware produziert? Oder wird dies eine umfassendere Überholung von oben nach unten sein? Es ist zu diesem Zeitpunkt auch nicht klar, wann das Videospiel in die Regale kommen könnte. Ist das in der frühen Entwicklung? Oder wird das eine Überraschungsveröffentlichung sein? Star Wars: Staffeln ? Im Moment haben wir mehr Fragen als Antworten.

Das Original Ritter der Alten Republik Videospiel wurde 2003 veröffentlicht. Seitdem hat es sich zu einem der am meisten gelobten und beliebtesten Spiele in der Geschichte des Franchise entwickelt, wenn nicht sogar zu den Medien überhaupt. Die Geschichte spielt ungefähr 4.000 Jahre vor den Ereignissen der ursprünglichen Trilogie und dreht sich um den Sith-Lord Darth Malak, der eine Sith-Armada gegen die Republik entfesselt. Die Spieler übernehmen die Rolle eines Jedi, der durch die Galaxie reist, um Malak zu besiegen. Es gibt auch eine ziemlich große Wendung in der Geschichte und der Fan-Lieblingscharakter Revan wird zu einem großen Faktor.


Es ist erwähnenswert, dass wir viele Berichte darüber gehört haben, dass Lucasfilm produzieren möchte Ritter der Alten Republik Medien, sei es auf der Film- oder Fernsehseite. Es ist auch erwähnenswert, dass Lucasfilm Games Anfang dieses Jahres gestartet wurde. Das Studio wird sich insbesondere um Videospiele kümmern, die auf Lucasfilm-Franchises basieren, insbesondere Krieg der Sterne . Dies wäre ein verdammt gutes Projekt, das man der Liste hinzufügen könnte. Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, sobald weitere Details verfügbar sind. Diese Nachricht wurde zuvor von gemeldet Eurogamer .