Star Wars: The Last Jedi erscheint nächsten Monat auf Netflix

Nur wenige Monate nach der Veröffentlichung auf DVD und Blu-Ray, Star Wars: Die letzten Jedi geht zu Netflix. Der letzte Jedi wird sich dem anderen anschließen Krieg der Sterne Film Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte auf dem beliebten Streaming-Dienst Ende nächsten Monats, vermutlich als Teil von Disneys Vertrag mit Netflix.


Haben Star Wars: Die letzten Jedi auf Netflix kann tatsächlich helfen, das Umstrittene einzulösen Krieg der Sterne Folge. Trotz phänomenaler Kritiken von Kritikern, viele Krieg der Sterne Die Fans waren von dem Film enttäuscht, was zu einer ziemlichen Negativität darüber führte, dass er in den sozialen Medien ankam. Aus diesem Grund gingen viele Leute nie wieder dorthin, und einige Leute einfach hörte die Klagen und weigerten sich, ihr Geld insgesamt für den Film auszugeben.

VERBUNDEN: Judge Rules Star Wars: The Last Jedi und Rise of Skywalker sind mittelmäßig und schlockig

Mit Der letzte Jedi Auf Netflix, einem Streaming-Dienst, den mehr als die Hälfte der Amerikaner abonniert hat, wird es wahrscheinlich eine Reihe von Leuten geben, die dem Film eine zweite Chance geben werden. Außerdem diejenigen, die nur die schlechten Bewertungen von gehört haben Der letzte Jedi und die Fortsetzung noch nie gesehen haben, haben endlich die Möglichkeit, sie zu sehen, ohne einen Cent ausgeben zu müssen, vorausgesetzt, sie haben bereits ein Netflix-Abonnement.

Die Negativität umgibt Star Wars: Die letzten Jedi Es ist unwahrscheinlich, dass dies Auswirkungen auf die Popularität der Fortsetzung auf Netflix hat. Andere 'schlechte' Filme mögen Evan allmächtig und Hellboy II: Die goldene Armee , die beide bei ihrer Erstveröffentlichung negative Reaktionen erhielten, schossen fast unmittelbar nach ihrer Aufnahme in den Streaming-Dienst an die Spitze der „Beliebt“-Liste von Netflix. Das steht außer Frage Der letzte Jedi wird in der Lage sein, das gleiche Kunststück zu vollbringen wie Evan allmächtig und ganz oben sein Beliebt auf Netflix Liste für einige Zeit.

Der nächste Krieg der Sterne Film, Solo: Eine Star Wars-Geschichte , startet diese Woche in den Kinos und lässt eine Lücke von anderthalb Jahren zwischen jetzt und der Veröffentlichung von Star Wars: Episode IX . Krieg der Sterne Filmveröffentlichungen sind so etwas wie eine jährliche Tradition geworden Krieg der Sterne Fans, also werden diese anderthalb Jahre Gap für viele Leute eine ziemliche Wartezeit sein. Haben Star Wars: Die letzten Jedi auf Netflix kann gute Arbeit leisten, um Leute über die Runden zu bringen, während sie auf die nächste Veröffentlichung warten. Wenn sie jemals anfangen, die weit entfernte Galaxie zu vermissen, brauchen sie nur Netflix zu öffnen und die neueste Erweiterung der Primärversion zu spielen Krieg der Sterne Saga.


Alles in allem haben Star Wars: Die letzten Jedi auf Netflix, wie von berichtet Buzzfeed , ist nicht nur eine großartige Idee für Disney und lucasfilm Aus finanzieller Sicht könnte es aber soweit gehen, dass das klar wird Krieg der Sterne Name. Viele Krieg der Sterne Fans, die von der Fortsetzung enttäuscht waren, werden dem Film sicher eine letzte Chance geben und tatsächlich einige der positiven Aspekte des Films sehen. Die monatelangen Auseinandersetzungen über den Film könnten endlich ein Ende finden, wenn einige Leute erkennen, dass der Film vielleicht doch nicht so schlecht war, wie sie dachten. Star Wars: Die letzten Jedi Veröffentlichungen auf Netflix am 26. Juni.