Supermans Sohn wäre der neue Batman in Justice League 3 geworden

Übermensch und Lois' Sohn wäre der Neue geworden Batman am Ende von Gerechtigkeitsliga 3 , hat Zack Snyder enthüllt. Nun das Der Snyder-Schnitt endlich veröffentlicht wurde und DC-Fans glauben, dass es entweder das Größte ist, was dem Kino jemals passiert ist, oder nur ein weiterer enttäuschender Slog, hat der umstrittene Filmemacher begonnen, Details seines Plans zu enthüllen Gerechtigkeitsliga Franchise.


VERBUNDEN: Lebenslanger Comic-Fan Megan Fox würde gerne dem Marvel- oder DC-Universum beitreten

Es stellt sich heraus, dass Snyder große Pläne für den Nachwuchs von Clark Kent und Lois Lane hatte Gerechtigkeitsliga Fortsetzungen, mit der Figur, die Bruce Kent heißen würde (denn natürlich würde er das tun), die nach dem Tod von Ben Afflecks Bruce Wayne den Mantel von The Dark Knight übernimmt. Die Szene, die Snyder beschreibt, hätte in einem Flash-Forward stattgefunden, in dem der Sohn von Clark und Lois, der keine der Kräfte seines Vaters geerbt hat, in den Umhang und die Kapuze gestiegen wäre, in einer Szene, die Erinnerungen an das Ende von Christopher Nolans hervorruft Der Dunkle Ritter erhebt sich .

Dies ist nicht das erste Mal, dass Snyder darüber spricht, dass Lois Lane ein Kind hat, wobei der Regisseur enthüllt, dass die Absicht war Bruce Wayne und Lois verlieben sich und bekommen ein Kind von ihren eigenen. Es ist unklar, ob diese neu enthüllten Details das ersetzt hätten oder ob alles zusammengehört hätte, aber es würde sicherlich Sinn machen, warum das Kind keine Kräfte hatte und warum Clark und Lois vorgeschlagen hätten, dass er der Neue wird Batman .

Es ist jedoch wahrscheinlich, dass diese Idee die vorherige Verschwörung vom Typ Liebesdreieck ersetzte, was Berichten zufolge etwas war, an dem Warner Bros. nicht interessiert war. Insbesondere wird gezeigt, dass Lois möglicherweise schwanger ist Der Snyder-Schnitt , mit einer Szene, die einen Schwangerschaftstest auf ihrem Nachttisch zeigt. Ihre Schwangerschaft ist ein weiterer Handlungsstrang, den Warner Bros. Berichten zufolge aus Snyders Film herausschneiden wollte, bevor er das Projekt ursprünglich im Jahr 2017 verließ. „Das war immer meine Hoffnung, aber sie haben mich ursprünglich davon abgehalten. Aber ich habe es geschafft «, sagte Snyder.

Während es nichts Neues ist, Kindern wie Bruce Wayne und Clark Kent Kinder zu geben, und in den Comics passiert ist, klingt Snyders Ansatz mit den Söhnen von Batman und Batman ganz anders Übermensch normalerweise übernehmen sie die Mäntel ihrer jeweiligen Väter. Diese Idee wäre in eine etwas andere Richtung gegangen und wäre, ähnlich wie viele von Snyders Ideen, von einigen gelobt und von anderen völlig verachtet worden.


Snyders Pläne für Gerechtigkeitsliga Fortsetzungen sind wahrscheinlich dazu bestimmt, auf der Leinwand unsichtbar zu bleiben, wobei der Regisseur in der Vergangenheit gesagt hat, dass das Studio nicht die Absicht hat, das DC-Filmuniversum so fortzusetzen, wie er es sah. Snyder-Fans müssen sich also stattdessen damit zufrieden geben Zack Snyders Justice League existiert jetzt und ist jetzt auf HBO Max verfügbar. Das kommt uns entgegen Eitelkeitsmesse .