Die besten Chadwick Boseman-Rollen, die nicht Black Panther sind

Der vorzeitige Tod des renommierten Schauspielers Chadwick Boseman hat wirklich ein Loch im kreativen Universum hinterlassen. Abgesehen von der Tatsache, dass fast jeder, der ihn kannte oder mit ihm gearbeitet hat, sagt, dass er wahrscheinlich der beste Mensch (und lebende Schauspieler) war, ist das nicht der einzige Grund, warum dieser geliebte Schauspieler vermisst wird. Da sind natürlich die Fragen, was mit bestimmten Projekten zu tun ist, an denen er beteiligt war. Der eine, der über all dem auftaucht, ist nur das Wie wird Black Panther 2 geht ohne ihn weiter ? Als die ikonische Rolle von T'Challa / Schwarzer Panther nicht neu besetzt wird, muss man sich fragen, was mit diesem Film passieren wird, ohne dass der überlebensgroße Schauspieler/Charakter nicht mehr die zentrale Figur ist, die ihn zusammenhält.


Boseman war eine solche Kraft auf der Leinwand wie diese Figur, dass viele wahrscheinlich nicht wussten, dass der Schauspieler in vielen anderen Filmen mitgespielt hatte. Tatsächlich brachte er diese Boseman-Gravitas in jede Rolle, die er spielte. Ob es Stormin' Norman war Da 5 Blut , James Brown herein Aufstehen , oder Vontae Mack in Entwurfstag , Boseman war immer zu 300 % in jede Rolle investiert, die er spielte. Es spielte keine Rolle, wie groß der Film oder die Rolle war, er verkörperte wirklich den Begriff des „Schauspielers eines Schauspielers“. Genießen Sie also diese Liste aufregend interessanter und nuancierter Darbietungen aus der Vergangenheit, die aber niemals vergessen werden. Chadwick Bosemann .

VERBUNDEN: Black Panther 2: Wakanda Forever Logline enthüllt Atlantis War und Namors Einführung?

Chadwick Boseman herein Da 5 Blut

Spike Lees brillant konzipierter, unvollkommen ausgeführter Netflix-Film könnte nicht weniger als ein Meisterwerk über den Sumpf des Vietnamkriegs sein. Erinnern Apokalypse jetzt In Größe und Umfang würde diese Geschichte über 4 US-amerikanische, afroamerikanische Soldaten, die nach Vietnam zurückkehren, um zu finden, was von ihrem toten Truppführer übrig ist, nicht jedem gefallen. Allerdings brilliert Chadwick Boseman als verstorbener Soldat Stormin' Norman. Er hat den anderen Männern geholfen, viel Gold zu verstecken, und sie sind zum Tatort zurückgekehrt, um es auch zu holen. Bosemans Darstellung eines toten Militärs nimmt jedoch eine mythische Gestalt an, da er in diesem Film zwar verschwunden ist, aber diese ehemaligen Soldaten jede Sekunde an ihn denken. Mit einer herausragenden Besetzung, zu der unter anderem Delroy Lindo, Isiah Whitlock, Jr. und Jean Reno gehören, Da 5 Blut ist ein Kriegsfilm, der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft kommentiert. Angesichts der Tatsache, dass Boseman nicht mehr bei uns ist, wie der Mythos, den seine Figur in diesem Film hat, macht das, was er hier auf der Leinwand tut, so viel spezieller.

Chadwick Boseman herein Ma Raineys schwarzer Hintern

Ein weiteres Angebot von Netflix, Ma Raineys schwarzer Hintern kann kleiner sein als Da 5 Blut aber es ist genauso ehrgeizig. Dieser Film spielt in den 1920er Jahren und basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von August Wilson. Die Geschichte spielt während einer Aufnahmesession mit Ma Rainey (Viola Davis) an einem langen Nachmittag. Teile dieser dramatischen, musikalischen Geschichte werden in Rückblenden erzählt, aber Ma Raineys schwarzer Hintern ist ein Film, in dem jede Figur perfekt besetzt ist. Dies gilt nicht mehr als im Fall von Boseman als der Figur von Levee. Dieser Trompeter hat große Träume und Ziele, scheint aber zunächst damit zufrieden zu sein, die Zielscheibe all der Witze zu sein, die die anderen Spieler über ihn machen. Wenn sich jedoch die Zwiebel in diesem Film schält, sehen wir, wie ernst eine Person Levee sein kann. Wie ich bereits erwähnt habe, ist die Besetzung mit Glynn Turman, Colman Domingo und Michael Potts (unter anderem) nichts weniger als hervorragend. Boseman sticht jedoch wirklich als facettenreicher Levee hervor, der in einem Moment lacht und im nächsten Moment brutale Ehrlichkeit zeigt. Mit einem unglaublichen Blues-Soundtrack, der die Stimmung bestimmt, Ma Raineys schwarzer Hintern ist ein Film, den Fans von Boseman unbedingt sehen müssen. Er wurde vielleicht nicht mit einem Oscar geehrt, aber sicherlich nicht, weil seine Leistung nicht würdig war.

Chadwick Boseman herein Marschall

Während Boseman vielleicht am besten für seine Rolle in bekannt ist Schwarzer Panther , es ist der Charakter von Thurgood Marshall (den er hier spielt), der der wahre Superheld ist. Der Film begleitet den bahnbrechenden Anwalt (der als erster Afroamerikaner überhaupt am Supreme Court diente) bei seinem Fall in Bridgeport, Connecticut, in den 1940er Jahren. Marshall verteidigt einen afroamerikanischen Chauffeur (Sterling K. Brown), der wegen Vergewaltigung vor Gericht steht. Als Marshall nicht vor Gericht sprechen darf, muss der weiße Anwalt Sam Friedman (Josh Gad), der ebenfalls an diesem Fall arbeitet, plötzlich das Gesicht einer Verteidigung sein, für die er sich nicht qualifiziert fühlt. Was sich entfaltet, ist ein juristisches Drama mit vielen Drehungen und Wendungen, aber eines, das zeigt, welch brillanter Anwalt Thurgood Marshall war. Boseman ist als dieser ikonische Anwalt herausragend und der Rest der Besetzung ebenso unglaublich. Neben der soliden Darstellung von Gad sind in diesem Film auch James Cromwell und Kate Hudson zu sehen. Boseman ist eindeutig der Kirsche obendrauf eines gut besetzten Films, der zeigt, wie manchmal das Richtige in einer sehr falschen Situation passieren kann.


Chadwick Boseman herein Aufstehen

Fahren Sie mit den realen Charakteren fort, die der verstorbene Chadwick Boseman bewohnte. Aufstehen sieht ihn keinen Geringeren als James Brown spielen. Wie um alles in der Welt bewohnt ein Schauspieler einen so überlebensgroßen Star? Nun, Boseman lässt es mühelos aussehen, während er alles in seiner Macht stehende tut, um diesen dynamischen Künstler ins Herz zu treffen. Dieser Film folgt James Browns bescheidenen Anfängen, um schließlich zu dem legendären Star zu werden, der er war. Mit zahlreichen Hits, einer überlebensgroßen Persönlichkeit und den Dämonen, die in Situationen wie dieser immer zu lauern scheinen, ist Boseman unglaublich, da er buchstäblich zum „Soul Brother Number 1“ wurde! Unterstützt wird Boseman in seiner Darstellung durch hervorragende Darbietungen von Viola Davis, Dan Aykroyd, Nelson Ellis und Craig Robinson. Regisseur Tate Taylor ( Ma ) hat wirklich seinen Puls dafür, was James Brown dazu getrieben hat, die Dinge zu tun, die er in seinem Leben getan hat. Dies ist die größte Ähnlichkeit, die der verstorbene Boseman mit dem verstorbenen James Brown teilt. Diese beiden Darsteller waren von der künstlerischen Natur ihres gewählten Handwerks verzehrt. Infolgedessen ließen sie jede Leistung für etwas zählen.



Chadwick Boseman herein 42

Sie müssen nicht einmal Baseball mögen, um in diesen unglaublichen Film hineingezogen zu werden. Boseman spielt Jackie Robinson und wird in einer unglaublichen Leistung von niemand anderem als Harrison Ford unterstützt. Ford spielt Branch Rickey, einen Mann, der Robinson angeheuert hat, um dabei zu helfen, die farbigen Mauern einzureißen, die um den Sport herum existierten 1940er . Wie Sie sich vorstellen können, stehen Robinson viele Hindernisse im Weg. Obendrein war Robinson nicht darauf aus, schlecht behandelt zu werden und nur seinen Geschäften nachzugehen. In dieser Situation muss Robinson viele üble Dinge ertragen, seine Fassung bewahren und zeigen, wie geschickt er in seinem geliebten Sport ist. Chadwick Bosemans Darstellung von Robinson ist das Herzstück dieses Films. Seine Szenen mit Harrison Ford tragen auch dazu bei, den emotionalen Kern von zu stärken 42 . Boseman spielt diese Rolle als ein Mann, der keine andere Wahl hat, als diese Berufung zu erfüllen. In vielerlei Hinsicht erinnert es tatsächlich an seine Arbeit in Schwarzer Panther da die beiden Rollen so viel gemeinsam haben in Bezug darauf, was die Charaktere durchmachen und wogegen sie antreten. Offensichtlich überwand Jackie Robinson etwas, das viel größer war, weil und wichtig, weil es real war. Er nahm es mit den bestehenden rassistischen Institutionen auf, die zuvor nie wirklich in Frage gestellt worden waren.


Chadwick Boseman herein Gerechtfertigt

'@IMG:tsaQ6pJ6zfbxGOqUlDx0qRpJa1PsAW

Im Justified, der fünf Staffeln lang lief und in dem der elektrische Timothy Olyphant die Hauptrolle spielte Chadwick Boseman war nur in einer Folge zu sehen. Es trug den Titel „For Blood or Money“ und Boseman spielte die Rolle des stets umtriebigen Ralph „Flex“ Beeman. Seine Rolle war kurz und Beeman war nicht lange da, aber seine Arbeit an dieser soliden Show ist aus mehreren Gründen einen Blick wert. Zunächst einmal spielte Boseman diese Rolle, kurz bevor er „Chadwick Boseman“ wurde – der Superstar-Schauspieler. Alleine dafür lohnt es sich also, es anzuschauen. Dieser kleine Teil hilft jedoch wirklich zu zeigen, wie der Schauspieler die Vielfalt seiner Rollen immer vorangetrieben hat. Außerdem war Boseman zu diesem Zeitpunkt kein Neuling in der Schauspielerei. Obwohl der Großteil seiner Arbeit im Fernsehen war, schreckte er nicht vor einem Teil zurück, von dem einige dachten, er sei zu klein für ihn. Stattdessen spielt Boseman als „Flex“ Beeman dieses Ding mit voller Wucht und es ist nur ein Beispiel für die Intensität, die dieser Schauspieler in jede seiner Rollen eingebracht hat.

Chadwick Boseman herein Das Todesloch

In diesem Film kehrt Boseman als Lt. Samuel Drake zurück zum Militär. Drake wird von Dingen heimgesucht, die er im Irak getan hat, und versucht, sein Leben in den Griff zu bekommen, während er im Grunde im Elend lebt. Schließlich wird Drake von einem privaten Militärunternehmer kontaktiert, der möchte, dass Drake einen ehemaligen Soldaten tötet, der viele der schlimmen Dinge aufdecken könnte, die während seiner Zeit im Irak passiert sind. Was folgt, ist ein Blick auf die Schlachten, die Kriege oft toben, auch wenn wir sie nicht mehr führen. Boseman ist exzellent in diesem Film, der so aussieht, als wäre er direkt auf DVD erschienen. Dies ist keine Schande für die Vorzüge des Films, da viele großartige Filme jetzt einfach per Streaming zu uns kommen. Ist Das Todesloch ein Film wie Der Hirschjäger ? Kaum, aber es gibt großartige Auftritte von Boseman, Tory Kittles, Peter Greene und Billy Zane. Dieser Film ist interessant, spannend und lässt Sie die ganze Zeit raten. Boseman fängt wirklich die Qual ein, die ein verwundeter Soldat fühlen muss, nachdem er die Schlacht verlassen hat. Dass es ihm schwer fällt, sich mit seiner Rolle im Krieg und jetzt in seinem zivilen Leben abzufinden, wird noch verstärkt, als er einen Auftrag erhält, der gegen alles verstößt, was den Code eines Soldaten ausmacht.


Chadwick Boseman herein 21 Brücken

Einer der letzten Filme, der herauskam, als Chadwick Boseman noch bei uns war, 21 Brücken ist ein wirklich fesselnder Film von Regisseur Brian Kirk ( Groschenroman ; Dexter ). Boseman spielt den NYPD-Detektiv Andre Davis. Er steht mit dem Rücken zur Wand, während er nach zwei Männern sucht, die Polizisten getötet haben, während er gleichzeitig massive Korruption und Verschwörung innerhalb der Polizeibehörde ausmerzt. Manhattan wird abgeriegelt, die 21 Brücken sind geschlossen, und Davis hat eine gewisse Zeit, um all diese zunehmenden Probleme zu lösen. 21 Brücken ist einer der besseren Polizeifilme, die Sie heutzutage wahrscheinlich sehen werden. Bei so viel Gerede über Polizei, Politik und wie die beiden miteinander verflochten sind, 21 Brücken macht einen guten Job zu zeigen, wie wichtig es ist, eine zu haben zuständige Polizeidienststelle . Boseman leistet hervorragende Arbeit darin, Anmut unter Druck zu zeigen, sowie die Nuancen und Komplexität, die einer solchen Rolle innewohnen. Wie Schwarz und blau (das auch 2019 herauskam), das sind einige unglaubliche Polizeiverfahren, die, wie Serpico davor treiben den 'Cop-Film' voran.

Chadwick Boseman herein Götter Ägyptens

Mit Ausnahme von wahrscheinlich Daniel Day Lewis könnten Sie den Lebenslauf jedes Schauspielers durchsehen und etwas finden, das vielleicht nicht darauf hinweist, was für ein großartiger Schauspieler er ist. Im Götter Ägyptens , spielt Boseman die Rolle von Thoth in diesem Film über gewonnene, verlorene und gestürzte Imperien. Bek (Brenton Thwaites) schließt sich mit Horus (Nikolai Coster-Waldau) zusammen, um Set (Gerard Butler) zu stürzen, der Ägypten in eine Hölle des Aufruhrs verwandelt hat. Thoths Rolle ist etwas kleiner, aber nicht weniger wichtig, da er immerhin der ägyptische Gott der Weisheit ist. Während Götter Ägyptens schien bei seiner Veröffentlichung rundweg verrissen zu sein, muss man sich fragen, wie es diesem Film ergangen wäre, wenn er mehr Chadwick Boseman gezeigt hätte. Schließlich würde er danach weitermachen Schwarzer Panther und dabei zeigen, wie wunderbar Marvel sein kann. Während es einige Kontroversen über Bosemans Rolle in gab Götter Ägyptens Was nicht umstritten ist, ist, dass Thoth gut besetzt ist und Boseman hier eine sehr solide Leistung abliefert.

Chadwick Boseman herein Nachricht vom König

In diesem Netflix-Original spielt Boseman die Rolle von Jacob King. Seine aus Südafrika stammende Schwester ist verschwunden und Jacob kommt nach Los Angeles, um sie zu finden. Wie Sie sich vorstellen können, hat dieser Drama-, Mystery- und Krimi-Thriller mehr als seinen Anteil an Drehungen und Wendungen. Gleichzeitig ist es auch ein wirklich guter Film, der andere solide Leistungen von Luke Evans, Teresa Palmer und Alfred Molina zeigt. Dieser Film beginnt damit, dass Jacob auf mysteriöse Weise nichts von seiner Schwester hört. Von dort kommt er nach Los Angeles und versucht herauszufinden, was passiert sein könnte. Dies führt ihn in eine regelrechte Höhle der Ungerechtigkeit in der Unterwelt von Los Angeles und, wie George C. Scott vor ihm, hinein Hardcore , erkennt Jacob, dass er sich schmutzig machen muss, wenn er eine Chance haben will, den Aufenthaltsort seiner Schwester herauszufinden. Nachricht vom König ist ein solider Film, aber was ihn wirklich zum Knallen bringt, ist Boseman. Er bringt eine Elektrizität in diese Rolle, die seine Leistung wirklich hervorhebt. Er ist ein Schauspieler, der es wirklich verstanden hat, den ihm gegebenen Raum zu nutzen UND Emotionen zu zeigen. Als Ergebnis, Nachricht vom König ist ein Film, den Sie sehen müssen, wenn Sie Bosemans Kanon analysieren wollen.

Chadwick Boseman herein Entwurfstag

Kevin Costner spielt Sonny Weaver, Jr. Er ist ein Mann, der im NFL Draft ein paar Power Moves machen muss, wenn dieser General Manager auch nur die geringste Hoffnung hat, seinen Job zu behalten. Was macht er also? Er geht aufs Ganze, ohne seinem Instinkt zu vertrauen, als er gegen Bo Callahan (Josh Pence) eintauscht, anstatt gegen den Kerl, den er wirklich will, Vontae Mack (Boseman). Das größte Problem ist, dass Mack der bessere Spieler ist und die Gelegenheit mehr verdient, aber politisch Es sieht besser aus, für Callahan zu handeln. Vontae Mack kennt den Deal jedoch und im Laufe des Films offenbart sich Weaver sein wahrer, solider Charakter. Am Ende macht Sonny es richtig, wenn er die Wahl erneut trifft. Boseman spielt Vontae Mack mit Selbstvertrauen und Prahlerei, die zurückhaltend und doch kraftvoll ist. Er weiß, was Sonny Weaver tun sollte, aber gleichzeitig weiß er auch, dass Sonny den Wert von Vontae kennen muss. Infolgedessen gibt uns Boseman keine ungewöhnliche Leistung. Er spielt schnell, locker und immer cool. Was sich am Ende herausstellt, ist eher eine Wendung der Ereignisse, die aus den Seiten eines Thrillers herausgerissen zu sein scheint, als ein Makroblick auf eine Sporttransaktion. All dies ist auf das kombinierte Können von Costner und Boseman in einem der am meisten unterschätzten Sportfilme aller Zeiten zurückzuführen.


Chadwick Boseman herein Personen unbekannt

Dies mag eine kurzlebige TV-Show gewesen sein, aber sie zeigte Chadwick Boseman, was es zu etwas Sehenswertem macht. Die Geschichte folgt einem Haufen Fremder, die aufwachen und sich in einer Geisterstadt wiederfinden, ohne sich wirklich daran zu erinnern, wie sie dorthin gekommen sind oder was sie an einem solchen Ort tun. Boseman spielt die Rolle von Sergeant Graham McNair. Dieses mysteriöse Irakkrieg Der Veteran tut sein Bestes, um den Menschen zu helfen, diesem mysteriösen Fegefeuer zu entkommen, in dem sie sich befinden. McNair ist auch der moralische Kompass der Show und jemand, auf den die anderen als Friedensstifter schauen, wenn es emotional wird. Boseman leistet hier solide Arbeit. Es ist eigentlich ziemlich schockierend, dass diese Show nur eine Staffel dauerte. Er ist eindeutig der interessanteste Charakter und einer, über den die Macher sicherlich eine Spin-off-Show hätten machen können. So oder so, Personen unbekannt ist ein netter Teil des Fernsehens, der sich in dem vielfältigen und interessanten Chadwick Boseman-Kanon befindet.