Der Jack in the Box-Trailer schaltet einen gruseligen Clown-Dämon frei

Jedes große Studio in Hollywood ist derzeit auf absehbare Zeit geschlossen, was bedeutet, dass es eine Weile dauern wird, bis wir große Blockbuster-Trailer auf uns zukommen sehen. Also müssen wir uns mit B-Movies begnügen, die normalerweise im Sommer nicht viel Aufmerksamkeit bekommen würden. Zum Glück der neue Horror-Ausflug Der Jack in the Box sieht unserer Aufmerksamkeit würdig aus, wenn nicht nur wegen des schrecklichen Posters. Wir haben auch den ersten Trailer, der einen furchteinflößenden Dämonen-Clown aus einem Spielzeug-Jack-in-the-Box freischaltet. Pop goes the Weasel war noch nie so gruselig.


Ja, 4Digital Media hat den offiziellen Trailer und das Poster für veröffentlicht Der Jack in the Box , ein herzzerreißender Horror mit einem sehr Dämonischer Clown . Der Film wird am 5. Mai 2020 auf VOD und digitalem HD auf führenden digitalen Plattformen und auf DVD erhältlich sein. Denken Sie daran, wenn Sie diese Box einmal öffnen, werden Sie ihr nicht mehr entkommen können. Was ist es'? Schaut euch einfach den Trailer an, wenn ihr euch traut.

Wenn einem Museum ein klassischer Jack-in-the-Box gespendet wird, dauert es nicht lange, bis Mitarbeiter Casey anfängt zu denken, dass der gruselige Clownpuppe drinnen hat ein eigenleben. Als er entdeckt, dass seine Kollegen einer nach dem anderen sterben, wird Casey klar, dass es an ihm liegt, einen Weg zu finden, den Alptraum zu beenden oder ein weiteres Opfer des Fluchs der Kiste zu werden. Jack In The Box ist ein herzzerreißender Horror, der Ihre Angst vor Clowns schüren wird.  

Lawrence Fowler führt Regie Der Jack in the Box aus seinem eigenen Drehbuch. Geoff Fowler arbeitet neben Lawrence Fowler als Produzent an dem Film. Zur Besetzung des Ensembles gehören Ethan Taylor, Robert Nairne und Lucy-Jane Quinlan.

Laut IMDB ist Lawrence Fowler ein walisischer Filmregisseur und Autor. Nach drei Jahren Filmschule an der University of South Wales machte sich Lawrence daran, sich in der Filmindustrie einen Namen zu machen. In Zusammenarbeit mit seinem Produktionspartner Geoff wurde Up A Notch Productions 2015 gegründet, um Genre-Spielfilme, TV-Projekte und Videowerbung zu entwickeln. Drei Jahre später wurde diese ehrgeizige Vision mit seinem ersten Spielfilm Wirklichkeit Fluch der Puppe der Hexe Kinostart und internationaler Vertrieb auf DVD und VOD.


Der Jack in the Box ist erst der zweite Spielfilm von Lawrence Fowler. Gedreht wurde in Northampton, UK. Erstklassiger Drehort Das Abington Park Museum hat eine reiche Geschichte und war einst im Besitz von William Shakespeares Enkelin, später dann wurde eine Irrenanstalt . Dies alles trägt zu der gruseligen Atmosphäre bei, die in diesem gruseligen Leckerbissen vergraben ist.



Die Hoffnung ist, dass die Geschäfte später im April eröffnet werden, aber das Wann und Wie wird noch ausgearbeitet. Werden die Theater bis Mai geöffnet sein? Das ist ein harter Anruf, aber viele erwarten, dass die meisten Theater frühestens im Juli öffnen werden. Wenn Sie also Hunger auf einen neuen Horrorfilm haben, könnten Sie viel Schlimmeres tun als Der Jack in the Box . Ich hoffe, Ihnen gefällt der Trailer, und Sie können sich das hervorragende Poster unten ansehen.