Denken Sie wie ein Mann zu viel Besuch: Kevin Hart übernimmt Las Vegas

Der Ausdruck „Ruhe am Set“ war noch nie so ironisch wie bei meinem Besuch am Set Denken Sie auch wie ein Mann letzten Juni im fabelhaften Caesar's Palace in Las Vegas. Filmsets sind im Allgemeinen laute Orte, nur weil Hunderte von Menschen dort daran arbeiten, eine Geschichte zum Leben zu erwecken, aber wenn Sie auf einem echten Casinoboden drehen, ist der Geräuschpegel fast lächerlich, was überraschenderweise nicht gedämpft wurde ein bisschen während der Produktion. Unser Tag am Set begann um 8 Uhr morgens, also waren nicht allzu viele Leute auf der Casino-Etage, aber nichts war wirklich für die Produktion gesperrt, und das ständige Dröhnen von Spielautomaten war immer zu hören. Trotzdem hörten wir vor jedem Take „Ruhe am Set“, was ich ziemlich humorvoll fand.


Natürlich wäre niemand hier, wenn es nicht den überraschenden Erfolg von 2012 gegeben hätte Denke wie ein Mann . Die Adaption von Steve Harveys Buch brachte satte 91,5 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein, bei einem Budget von nur 12 Millionen US-Dollar. 33,6 Millionen US-Dollar dieser Einnahmen stammten vom Eröffnungswochenende in nur 2.015 Kinos, ohne Sitzplätze Die Hunger Spiele nachdem es vier Wochen in Folge den ersten Platz belegt hatte. Die Adaption, die das Leben von vier Paaren in verschiedenen Phasen ihrer Beziehung verfolgt, bietet eine talentierte und vielfältige Besetzung, die alle für die Fortsetzung zurück sind Denken Sie auch wie ein Mann , zusammen mit einigen Neuzugängen.

Die Fortsetzung folgt diesen Paaren und Freunden auf ihrem Weg nach Las Vegas zur Hochzeit von Candace (Regina Hall) und Michael (Terrence Jenkins), mit allen anderen im Schlepptau, darunter Cedric (Kevin Hart), Zeke (Romany Malco), Dominic (Michael). Ealy), Bennett (Gary Owen), Jeremy (Jerry Ferrara), Mya (Meagan Good), Lauren (Taraji P. Henson), Kristen (Gabrielle Union) und Sonia (LaLa Anthony). Es gibt auch eine Reihe neuer Casting-Neuzugänge, vor allem Wendi McLendon-Covey als Tish, Bennetts Frau, die im ersten Film nur erwähnt, aber nie zu sehen war, zusammen mit Kelsey Grammer, Adam Brody und David Walton.

Die erste Szene, die wir uns angesehen haben, war direkt auf der Etage des Casinos von Caesar's Palace, wo Bennett an einem Spielautomaten spielt und den Jackpot knackt. Natürlich flippt Bennett aus und schreit „Slip-n-Slides für alle!“. Die Feier wird jedoch abgebrochen, als Cedric auftaucht und behauptet, Bennett habe den Jackpot für den Dollar gewonnen, den er ihm gegeben hat, und bald treffen Tish und der Rest der Besetzung auf Bennett und Cedric, die ihre Fälle mit einem Casino vertreten Abteilungsleiter. Wir haben uns mehrere Takes angesehen, in denen Gary Owen verschiedene Zeilen in seiner „Siegesrede“ verwendet, darunter „Ich bekomme (Regisseur) Tim Story eine neue Brille! Ich bekomme (Produzent) Will Packer einen neuen Hut!' Während die gesamte Besetzung diese Szene probt, erklärt Will Packer, dass Bennett 100.000 Dollar gewonnen hat, obwohl sie diesen Dollarbetrag irgendwann ändern könnten.

Als es an der Zeit ist, die eigentliche Szene zu drehen, sagt Gary Owen: „Ich werde eines dieser Babys mit den Fliegen im Gesicht in den Werbespots adoptieren“, bevor der Rest der Besetzung hinzukommt. In einer anderen Einstellung, wo a Es kommt zu einer kleinen Rangelei zwischen allen, Terrence Jenkins verliert tatsächlich sein Hemd, als sich eine Menge Statisten um sie zu bilden beginnt. Es ist unglaublich chaotisch, aber gleichzeitig auch unglaublich gut geplant.


Während einer Pause in der Handlung erklärte uns Produzent Will Packer, dass es viel komplizierter wäre, wenn sich dieses Szenario im wirklichen Leben abspielen würde.



Bei den meisten Set-Besuchen, die ich mache, führen wir Interviews mit den Darstellern, wann immer ihr Zeitplan es zulässt, aber dieses Mal war es etwas anders. Wir hatten tatsächlich einen riesigen runden Tisch mit allen Hauptdarstellern, außer LaLa Anthony, obwohl wir an ihrem freien Tag kurz mit ihr sprechen konnten. In der ersten Denke wie ein Mann , wurden die weiblichen Darsteller normalerweise nur mit ihren Lebensgefährten gesehen, nicht als Gruppe von Freunden wie alle Jungs, ein Aspekt, der sich in der Fortsetzung erheblich geändert hat. Hier ist, was LaLa Anthony über ihren Charakter Sonia zu sagen hatte, der in diesen neuen Freundeskreis eintritt.


The guys and girls get the party started in Think Like a Man Too <blockquote class=Ich bin immer noch die beste Freundin von {22}, aber jetzt werde ich allen anderen im Film vorgestellt und bin gewissermaßen Teil der Mädchen-Crew. In diesem Film sind die Mädchen in Vegas und machen ihr Ding, die Jungs machen ihr Ding, also sieht man definitiv all die verrückten Possen, auf die die Mädchen sich einlassen.'/>

Auf die Frage, ob die Dreharbeiten in Las Vegas chaotisch seien, hatte die Schauspielerin folgendes zu sagen.

Da der erste Film auf dem Buch von Steve Harvey basierte, wurde die Schauspielerin gefragt, wie sich die Geschichte entwickelt, da es kein zweites Buch gibt, von dem die Fortsetzung adaptiert wird.


Nach unserem Interview mit der Schauspielerin wurde uns ein Teil des Filmmaterials gezeigt, das sie bereits gedreht und zusammengeschnitten hatten, einschließlich einer Szene, in der Kevin Hart seine Version des Films macht Eine riskante Unternehmung Tanz in seiner riesigen Villa und Aufnahmen von Jungs und Mädchen, die bei ihren jeweiligen Junggesellen- und Junggesellinnenabschieden verrückt werden, darunter ein Cameo-Auftritt des Boxchampions Floyd Mayweather Jr. und unser erster Blick auf Kelsey Grammer, Adam Brody und David Walton.

Wir haben auch gesehen, wie die verrückten Reichen leben, indem wir eine Tour durch die riesige und wahnsinnige Villa gemacht haben. In dem Film bekommt Cedric von Kevin Hart eine dieser Villen für die Reise, obwohl normale Leute wie wir im wirklichen Leben nicht einfach zur Rezeption gehen und nach einer Villa fragen können. Sie sind ausschließlich High Rollern und VIPs vorbehalten, zu denen ein privater Pool und Whirlpool, ein eigenes Fitnessstudio, eine voll ausgestattete Küche und vieles mehr gehören, wobei jede Villa zwischen 9.200 und 11.200 Quadratfuß groß ist. Leider durften wir in der Villa nichts fotografieren, aber glauben Sie mir, es ist ziemlich erstaunlich.

Die Villa ist auch der Ort, an dem wir uns mit den Produzenten Will Packer und Tim Story zusammensetzen konnten, die darüber sprachen, wie sie die Fortsetzung ohne ein Buch zur Anpassung erstellten, die Besetzung wieder zusammenbrachten und vieles mehr.

Will Packer sprach zuerst darüber, dass Fortsetzungen ein „Lose-Lose“-Vorschlag sind, wobei dieses Follow-up eine Reihe neuer Herausforderungen darstellt.


Tim Story enthüllte, dass sie anfingen, über Fortsetzungsideen zu sprechen, nachdem der erste Film abgeschlossen war.

Kevin Hart and Romany Malco spend the night in jail in Think Like a Man Too <blockquote class=Wir haben definitiv angefangen, über Ideen zu reden, als wir den ersten Film fertig hatten. Als es zusammenkam, sind die Charaktere und wir hinter den Kulissen alle wirklich enge Freunde. Wir wollten diese Gruppe, in die sich alle verliebt haben, einfach auf ein weiteres Abenteuer mitnehmen. Es schien, als wäre es falsch, wenn wir es nicht erforschen würden. Also fingen wir ziemlich bald an, darüber zu reden, nachdem wir einen Schnitt des Films hatten.'/>

Der Regisseur sprach auch darüber, wie Kelsey Grammer in die Geschichte passt.

Nach einem Gespräch mit dem Produzenten und Regisseur kamen Regina Hall, Terrence Jenkins, Kevin Hart, Romany Malco, Michael Ealy, Gary Owen, Jerry Ferrara, Meagan Good, Taraji P. Henson, Gabrielle Union und Wendi McLendon-Covey zu einem großen Roundtable-Interview .

Romany Malco gab zu, dass er, obwohl er normalerweise kein Fan von Fortsetzungen ist, sehen wollte, wie sich die Beziehung zwischen seiner Figur Zeke und Mya (Meagan Good) ändern würde.

Taraji P. Henson gab zu, dass sie etwas nervös war, sich für das Follow-up anzumelden.

Kevin Hart fügte hinzu, dass diese Beziehungen im Film unglaublich authentisch sind.

Meagan Good sprach darüber, wie die Beziehung ihrer Figur Mya zu Romany Malcos Zeke vor neue Herausforderungen gestellt wird.

Michael Ealy sagte, dass sich die Fortsetzung mit dem Reifungsprozess jeder Beziehung befasse.

Kevin Hart is on a hot streak in Think Like a Man Too <blockquote class=Ich denke, bei den meisten Paaren in der Fortsetzung dreht sich alles um den Reifungsprozess der Beziehung. Dom und Lauren sind auch im zweiten wieder ziemlich solide, aber sie werden unabhängig voneinander mit Herausforderungen für die Beziehung konfrontiert, die sie gezwungen sind, einzeln zu erarbeiten.'/>

Wendi McLendon-Covey enthüllte, dass die Ereignisse dieser Fortsetzung die Ehe von Tish und Bennett erschüttern.

Jerry Ferrara enthüllte, dass sein Charakter Jeremy und Kristen (Gabrielle Union) jetzt verheiratet sind, die versuchen, den nächsten Schritt herauszufinden.

Terrence Jenkins, dessen Figur Michael im ersten Film eine einzigartige Beziehung zu seiner Mutter (Jenifer Lewis) hatte, enthüllte, dass Michael begonnen hat, sich aus dem Griff seiner Mutter zu befreien.

Gary Owen sagte, er wünschte, er wäre seiner Figur Bennett ähnlicher.

Michael Ealy sagte, dass die Fans in der Fortsetzung sehen können, wo die eigentliche Arbeit beim Aufbau einer Beziehung beginnt.

Anders als im ersten Film haben alle Mädchen mehrere Szenen zusammen, die Gabrielle Union ansprach.

Kevin Hart sprach über die Social-Media-Präsenz der Besetzung und wie sie zum Erfolg des ersten Films beigetragen hat.

Romany Malco sprach darüber, wie sehr die Fans in den Erfolg des ersten Films investiert wurden.

Nach der Diskussionsrunde mit voller Besetzung hatte ich ein paar Minuten Zeit, um mit Romany Malco zu plaudern, der Details über eine bestimmte Szene mitteilte, die er den Fans kaum erwarten kann.

Einer der Aspekte dieser Produktion, der sich stark von anderen Sets unterschied, an denen ich mitgewirkt habe, war, dass es keine Trennung von Besetzung und Crew gab. Es schien sehr wie eine familiäre Umgebung zu sein, alle hingen zwischen den Takes miteinander ab. Ich fragte Romany Malco, ob das die gleiche Umgebung sei, die beim ersten gefördert wurde Denke wie ein Mann , und hier ist, was er zu sagen hatte.

Nach dem Interview müssen wir uns eine andere Szene ansehen, in der die Gruppe zum ersten Mal in Caesar's Palace ankommt, wo Bennett verrät, dass er das Stück Jersey Boys sehen möchte und Cedric seine Freunde über ihren Sinn für Mode belehrt.

Gerade als wir unseren Tag am Set beendeten, kam Kevin Hart in unseren Bereich zurück, um sich die Wiedergabe der letzten Szene anzusehen, die er gedreht hatte. Er lacht und sieht uns alle an und sagt: 'Ich bin so ein Arschloch!' Während er vielleicht einige der lustigsten Arschlöcher auf der Leinwand spielt, sind Kevin Hart und der Rest der Besetzung und der Crew echte und urkomische Leute, die sicher wissen, wie man einer Gruppe von Fremden das Gefühl gibt, zu Hause zu sein.

Damit endet mein Tag am Set von Denken Sie auch wie ein Mann , der am 20. Juni landesweit in die Kinos kommt. Während der erste Film eine der größten überraschenden Erfolgsgeschichten des Jahres 2012 war, bezweifle ich, dass niemand schockiert sein wird, wenn die Fortsetzung diesen Sommer an den Kinokassen großartige Geschäfte macht.