Tom Hardy zeigt sein schreckliches Leonardo-DiCaprio-Tattoo

Nur weil Tom Hardy Einer der größten Schauspieler der Welt zu sein, bedeutet nicht, dass er gegen schlechte Lebensentscheidungen immun ist. Ein neues Bild des Schauspielers zeigt das schlechte Tattoo, das er sich machen lassen musste, nachdem er eine Wette um die Oscar-Verleihung 2016 verloren hatte. Leonardo Dicaprio Wette sein Freund und Co-Star von Der Wiedergänger dass er eine Nominierung als bester Nebendarsteller bekommen würde und wenn er es täte, müsste sich Hardy ein Tattoo nach DiCaprios Wahl machen lassen. DiCaprio hatte Recht, als Tom Hardy für seine Rolle in „Bester Nebendarsteller“ nominiert wurde Der Wiedergänger .


In einem neuen Bild von Tom Hardy, aufgenommen in San Francisco nach dem Abschluss der Gift Film, können Sie das Ergebnis seiner Wette mit Leonardo DiCaprio deutlich sehen. Die Tätowierung befindet sich auf dem rechten Bizeps des Schauspielers und sagt einfach: „Leo Knows All“. Als er über die Wette sprach, nachdem er verloren hatte, gab Hardy zu, dass DiCaprios erster Entwurf des Tattoos in einer wirklich „sh!tty“ Handschrift geschrieben war, also bat er ihn, es ein wenig nachzubessern. Nach Hardys eigenem Eingeständnis ist es ziemlich schrecklich.

VERBUNDEN: Die Regisseurin von Eternals vergleicht ihre MCU-Actionszenen mit Leonardo DiCaprios The Revenant

Das Tattoo sollte ursprünglich „Leo weiß alles“ sagen, aber es wurde gekürzt, und es sieht viel besser aus, „weiß alles“ zu sagen, als das Wort „alles“ dauerhaft in die Haut eines Freundes eingraviert zu sehen. Während Tom Hardy an diesem Abend den Oscar nicht gewann, nahm Leonardo DiCaprio mit nach Hause höchste Ehrungen für seine Rolle in Der Wiedergänger und auch die Wette gewonnen. DiCaprios Oscar-Gewinn war sein erster nach seinem Tod 6 Mal nominiert insgesamt, aber es ist unklar, wie oft er mit seinen Freunden Wetten gewonnen hat, die zu wirklich schlimmen Tattoos geführt haben.

Interessanterweise ist dies nicht das erste Tattoo, das Tom Hardy nach einer verlorenen Wette bekommen hat. Der Schauspieler verlor eine Wette gegen seine Agentin, nachdem sie versprochen hatte, ihn zu einem berühmten Schauspieler zu machen. Es wird ziemlich klar, dass Hardy nicht viel Vertrauen in seine schauspielerischen Fähigkeiten hat. Er ließ sich ihren Namen, Lindy King, unter sein Drachentattoo tätowieren, nachdem er ein berühmter Hollywood-Schauspieler geworden war. Während Schönheit im Auge des Betrachters liegt, hat Tom Hardy einige andere ziemlich interessante Tattoos, darunter ein Bild von Buddha mit einer AK-47, also passt Leonardo DiCaprios Name genau dazu.

Tom Hardys schlechte Tätowierungen sind immer noch viel besser als die meisten da draußen. Es gibt nicht viele Leute, die sagen können, dass sie mit Leonardo DiCaprio befreundet sind und seinen Namen dauerhaft in ihre Haut eingebrannt haben, nachdem sie eine Wette um die Academy Awards verloren haben. Tattoos sollen Geschichten erzählen und Hardy's haben sicherlich viel bessere Geschichten als einige der Stammes-Tinte und Seesterne, die auf Millionen von Menschen gezeichnet sind, die nicht mit Leonardo DiCaprio befreundet sind. Sie können sich Tom Hardys zweites Tattoo mit verlorener Wette unten ansehen, dank BoozeHoundCCs Instagram Seite.


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Heute ein paar Bilder für @tomhardy gemacht. Daumen drücken ???????? er postet sie. Unabhängig davon ist hier ein obligatorisches Selfie



Ein Beitrag geteilt von Andreas Calisterio (@boozehoundcc) am 28. Januar 2018 um 18:50 Uhr PST