Beobachten Sie, wie 50 Cent den glücklichen Arbeitern von Burger King über 30.000 Dollar einbringen

Rapper 50 Cent und der Social-Media-Influencer Jay Mazini schockierte die Mitarbeiter von Burger King, indem er über 30.000 US-Dollar in bar verteilte. Videoaufnahmen zeigen Mitarbeiter an einem Standort in Queens, New York, die ausflippen, als sie das Geld von 50 Cent und Mazini annehmen. Wie sich herausstellt, ist der Rapper alias Curtis Jackson in der Nähe des Fast-Food-Restaurants aufgewachsen. „Jay Mazini ist der echte Deal, er hat mich gestern in der Hood gesehen, also sind wir heute Abend hingegangen und haben allen etwas Liebe gezeigt“, sagte Jackson in den sozialen Medien.


Jay Mazini ist bekannt dafür, in und um New York City „impromptu Cash Drops“ zu inszenieren. Er schlug 50 Cent für diesen letzten Cash Drop ein und der Rapper stimmte zu, daran teilzunehmen. Im Video geht Mazini auf die zu Burger King Drive-Thru und beginnt mit den Arbeitern zu chatten. „Wie geht es dir im Leben, wie geht es dir mit COVID?“ Mazini fragte: „Bezahlen sie richtig?“ Dann fragte er, wie viele Angestellte im Restaurant seien und ließ sie alle ans Fenster kommen, als er anfing, Bargeld auszugeben.

Nach ungefähr einer Minute sahen die Mitarbeiter von Burger King, wie 50 Cent auf den zuging Autorestaurant noch mehr Geld ausgeben. Die beiden sprachen noch etwas mit den Mitarbeitern und mussten sich dann an die Strafverfolgungsbehörden wenden, die kamen, um die Situation zu untersuchen. 50 Cent und Jay Mazini fragen sich, ob sie den Cops etwas Bargeld geben sollen, bevor sie ihren Freunden sagen, sie sollen ihre Kameras ausschalten. Es ist unklar, ob sich die Cops daran beteiligen konnten, etwas kostenloses Geld von dem Duo zu bekommen. Mazini sagte später: „Während dieser Pandemie hat er mich und 50 Cent [$ 30.000] an diese harten Arbeiter weitergegeben. Fif hat mir gesagt, dass ich wirklich mag, was du machst, ich habe ihm gesagt, dass es am Ende des Tages gutes Karma ist, großer Bruder!!!'

Jay Mazini sagt gerne: „Verändere Leben und verbinde dich mit echten. Southside Queens steht auf!! Du verdienst es, wann Bargeld ausgeben während seiner Tropfen. Die Mitarbeiter von Burger King werden sicherlich nie die Nacht vergessen, in der Fremde zum Drive-Through-Fenster gingen und anfingen, Tausende von Dollar zu verteilen. Die Arbeit ist im Moment für alle hart, daher wurde die Geste höchstwahrscheinlich sehr geschätzt.

50 Cent war kürzlich in den Nachrichten, als ein virales Video von König der Tiger Stern Carole Baskin tanzt zu seinem Hit „In Da Club“ erregte seine Aufmerksamkeit. Er sagte: „Dieses Lied war keine Musik, es war Magie, es ging überall auf der Welt und verschwand nie wieder, jeden Tag hat jemand Geburtstag. aber die Scheiße, die es Murder Inc. angetan hat, Lol' He, und viele andere waren nicht wirklich begeistert von Baskins Interpretation des Hitsongs, der für ein Cameo-Video aufgenommen wurde. Berichten zufolge hat Baskin viel Geld mit dem Dienst verdient, während 50 Cent buchstäblich Geld verschenkt. Sie können sich oben ein Video des Burger King Cash Drop ansehen, dank 50 Cents Instagram Konto.