Sehen Sie sich die Titelsequenz von Chip 'n Dale: Park Life vor der Premiere von Disney+ an

Disney hat das Schlüsselbild und die Eröffnungstitelsequenz für veröffentlicht Chip 'n' Dale: Parkleben , zusammen mit seinem neuen Premierentermin für den Streamer am 28. Juli. Eine Abkehr von anderen Inkarnationen der Charaktere, wie denen, die in zu sehen sind Chip'n Dale: Ranger retten , enthält diese neue Serie nonverbale Versionen der titelgebenden Streifenhörnchen. Die Eröffnungstitelsequenz bietet einen Einblick in den Animationsstil und die Art des Humors der Show, und Sie können sich selbst ein Gefühl dafür verschaffen, indem Sie sich das Filmmaterial unten ansehen.


Die Logline für Chip 'n Dale: Parkleben heißt es: „Bestehend aus drei siebenminütigen Geschichten folgt jede Folge zwei winzigen Unruhestiftern, Chip und Dale, die versuchen, das gute Leben in einem großen Stadtpark zu führen, während sie riesige, himmelhohe Abenteuer erleben. Der nervöse Sorgenmensch Chip und der entspannte Träumer Dale sind das perfekte ungleiche Paar: Sie sind die besten Kumpels und treiben sich gegenseitig in den Wahnsinn. In ihrem ständige Jagd nach Eicheln , werden diese ultimativen Außenseiter von Pluto, Butch und anderen legendären Disney-Figuren begleitet, während sie es mit großen und kleinen Mobbern aufnehmen.

VERBUNDEN: Rescue Rangers Disney+ Film bestätigt John Mulaney & Andy Samberg als Chip 'n' Dale

Das verspricht auch Disney Chip 'n' Dale: Parkleben ist „voller lustiger Zeichentrickkomödien, verrückter Abenteuer und aufrichtiger Geschichtenerzählung“. Die Serie wird von Xilam Animation produziert, wobei Marc du Pontavice als ausführender Produzent/Produzent und Jean Cayrol als Regisseur fungieren. Vincent Artaud ist der Serienkomponist.

Es gibt andere Chip'n Dale Inhalte in den Arbeiten im House of Mouse. Ein CGI-animierter Live-Action-Hybridfilm basierend auf Chip'n Dale: Ranger retten ist auch offiziell in Entwicklung. Akiva Schaffer führt Regie nach einem Drehbuch von Dan Gregor und Doug Mand, während Barry Schwartz die Geschichte konzipiert. Die Stimmenbesetzung umfasst John Mulaney als Chip und Andy Samberg als Dale. Seine Geschichte wird Berichten zufolge dem Wiederzusammenschluss von Chip und Dale folgen, um Jahre später einen Freund vor Videopiraterie zu retten Rettungsfahrer ist beendet.

Dreharbeiten auf der Chip'n Dale: Ranger retten Der Film begann im März, und der Film wird Berichten zufolge im Frühjahr 2022 exklusiv auf Disney+ erscheinen. Das offizielle Logo des Films wurde enthüllt, ebenso wie die Bestätigung, dass Seth Rogen einen Cameo-Auftritt haben wird, aber es wurde noch kein Filmmaterial veröffentlicht. Ein Bild der Schindel vom Set wurde zuvor auf dem Instagram-Account von The Lonely Island geteilt, da Schaffer und Samberg zusammen mit Jorma Taccone Teil des Comedy-Trios sind.


Das Original Rettungsfahrer Die Serie wurde von 1989 bis 1990 ausgestrahlt. Sie folgte den Chipmunk-Freunden, als sie sich mit ihren Freunden zusammentaten Gadget Hackwrench, Monterey Jack und Zipper eine eigene Detektei zu gründen. Die Serie dauerte drei Staffeln, blieb aber jahrzehntelang ein beliebter Grundnahrungsmittel bei Disney-Fans.



Chip 'n' Dale: Parkleben wird am Mittwoch, dem 28. Juli, auf Disney+ Premiere haben, was eine kurze Verzögerung von seiner ist zuvor angekündigter Termin für den 23. Juli . Eine 12-Episoden-Serie, jede Folge wird dann wöchentlich debütieren. In der Zwischenzeit können sich Fans jede Folge ihrer klassischen Zeichentrickserie ansehen Chip'n Dale: Ranger retten auf dem Streamer. Das neue Schlüsselbild und das Eröffnungstitelsequenz-Video stammen von uns Disney+ auf YouTube .