Sehen Sie, wie Keanu Reeves Speed ​​3 Reunion mit Sandra Bullock urkomisch präsentiert

Keanu Reeves wurde angesprochen, dies zu tun Geschwindigkeit 3 . Es sieht jedoch nicht so aus, als würde es jemals passieren, da Reeves sagt, dass seine Tage des „Schnellfahrens“ höchstwahrscheinlich hinter ihm liegen. Das macht Sinn, da der Schauspieler bekanntermaßen (und weise) beschlossen hat, die Fortsetzung abzulehnen. 1994 spielten Reeves und Sandra Bullock an der Seite von Dennis Hopper im ersten Teil, der bei seiner Veröffentlichung zu einem Kassenschlager und Kritikerschlager wurde. Aus einem anfänglichen Budget von 30 Millionen US-Dollar wurden weltweit über 350 Millionen US-Dollar eingenommen.


Johannes Wick 3 kommt diese Woche in die Kinos und Keanu Reeves macht Presse für die mit Spannung erwartete Rückkehr seines jetzt ikonischen Attentäter-Charakters. Der Schauspieler wurde jedoch nach einigen Filmen aus seiner Vergangenheit gefragt und ob Fortsetzungen geplant sind oder nicht. Reeves gab zu, dass er für ein mögliches Drittel angesprochen worden war Geschwindigkeit Film, aber er ist nicht an einer Rückkehr interessiert. Der Schauspieler scherzte dann darüber, worum es in dem Film gehen könnte, wenn er sein fortgeschrittenes Alter nutzte. Er hatte dies zu sagen.

VERBUNDEN: Wir hätten fast einen Godzilla-Film von Twister & Speed-Regisseur Jan de Bont bekommen

Keanu Reeves stellt sich selbst und Sandra Bullock Sie streiten sich nur darüber, wohin sie gehen sollten, während sie sich gegenseitig sagen, dass sie langsamer werden sollen. Obwohl es nicht so aussieht Geschwindigkeit 3 in den Karten steht, könnte es für einen guten digitalen Kurzfilm oder eine machen Samstagabend live Skizze in die Zukunft. Bullock will höchstwahrscheinlich auch nicht zum Franchise zurückkehren, nachdem sie Erfahrungen beim Machen und Veröffentlichen gemacht hat Geschwindigkeit 2 in 1997.

Geschwindigkeit 2: Tempomat war ein kommerzieller und kritischer Flop, das genaue Gegenteil des ersten Teils. Der Film hält derzeit über 20 Jahre nach seiner Veröffentlichung eine erstaunliche Frischbewertung von 4 % auf Rotten Tomatoes. Die Fortsetzung passt nicht einmal wirklich in die Kategorie „es ist so schlimm, dass es gut ist“, da sie von einer schwachen Geschichte mit noch schwächerem Schauspiel belastet wird. Keanu Reeves ist wirklich einer Kugel ausgewichen Matrix -Stil, wenn Sie die Teilnahme an der Fortsetzung ablehnen. Abgesehen davon ist Sandra Bullock wahrscheinlich überhaupt nicht daran interessiert, das Franchise erneut zu besuchen, selbst wenn Reeves entschieden hat, dass er bereit ist, zurückzukommen.

Während Geschwindigkeit 3 wird nicht passieren, Keanu Reeves wird sich wieder mit Alex Winter vereinen, um zu machen Bill & Ted 3 , über die jetzt schon ewig gesprochen wird. Die Produktion soll nächsten Monat beginnen und der Film kommt nächsten Sommer endlich in die Kinos. Reeves hat sogar Interesse an einer Rückkehr zu den bekundet Johannes Wick Franchise, wenn alles gesagt und getan ist. Der Schauspieler kann machen, was er will und Geschwindigkeit 3 ist definitiv nichts, was er überhaupt tun möchte, also erwarten Sie nicht, dass es passiert, es sei denn, sie gehen den Neustartweg. Es ist eigentlich ziemlich verrückt, dass Hollywood den Film noch nicht neu gestartet hat. Das Interview mit Keanu Reeves wurde ursprünglich von geführt Vielfalt . Der Pitch kommt um 14:30 Uhr.