Sehen Sie sich Marty & Doc Brown Reunite auf Jimmy Kimmel Live an

Während wir gesehen haben, wie die Schauspieler zusammenkamen, um über das futuristische Mirai-Auto zu sprechen, das Müll verschlingt, ist letzte Nacht etwas noch Verrückteres passiert. Michael J. Fox und Christopher Lloyd wiederholten ihre ikonischen Charaktere aus Zurück in die Zukunft für einen ganz besonderen Auftritt auf Jimmy Kimmel Live! Es war ein einmaliges Ereignis, das den jugendlichen Rockstar und seinen wissenschaftlichen Begleiter zu dem brachte königlich 2015 , wo die Dinge einfach nicht so gelaufen sind, wie sie es sich vorgestellt haben. Sicher, Martin McFly ist kein Arschloch mehr. Aber es gibt keine fliegenden Autos. Keine Hoverboards. Und was ist mit den Cubbies passiert?


Jimmy Kimmel musste einige schwere Wahrheiten über 2015 über Marty McFly und Doc Brown fallen lassen. Keiner der beiden hatte vom Internet gehört. Der Talkshow-Moderator korrigierte schnell alle Missverständnisse über fliegende Fahrzeuge. Aber wie Jimmy Kimmel betont, haben wir in dieser aktuellen Zeitachse 2015 viel zu feiern. Nehmen Sie zum Beispiel die Donut/Croissant-Hybride, die als Cronut bekannt ist. Es gibt auch Selfies. Und Sie können auf Ihrem Telefon fernsehen, während Sie auf die Toilette gehen! Ist das nicht Zukunft groß?

VERBUNDEN: „Zurück in die Zukunft“-Fans zollen Michael J. Fox an seinem 60. Geburtstag Tribut

Doc und Martys Auftritt bei Jimmy Kimmel Live! überstieg die Aufregung eines ganzen Tages. Der 21. Oktober 2015 wurde offiziell als bekannt Zurück in die Zukunft Tag. Und für Super-Fans der Franchise haben die Ereignisse der letzten 24 Stunden nicht enttäuscht! Gestern war das gleiche Datum, zu dem Marty McFly (Michael J. Fox) und Doc Brown (Christopher Lloyd) ab 1985 in dem beliebten Klassiker reisten Zurück in die Zukunft Teil II . Fans auf der ganzen Welt feierten das 30-jährige Jubiläum des Originalklassikers mit Universal Pictures Heimunterhaltung eine neue freigeben Blu-Ray & DVD Box-Set. Und alle drei Filme kamen wieder in die Kinos.

Auch tagsüber Doktor Braun kam aus der Vergangenheit, um allen auf der ganzen Welt eine herzliche Botschaft zu überbringen, direkt aus dem legendären DeLorean. Die klassische Fortsetzung Zurück in die Zukunft Teil II enthielt eine Reihe von „Vorhersagen“ darüber, welche Fortschritte in der Technologie bis zum Jahr 2015 erfunden worden sein könnten, wie z Hoverboards , selbstschnürende Turnschuhe und selbsttrocknende Kleidung. Leider bekamen wir bis zum 21. Oktober nichts davon zu sehen. Aber Doc bot einige Worte der Weisheit und Ermutigung an und erklärte, dass, da keiner dieser Fortschritte stattgefunden hat, unsere Zukunft noch nicht festgelegt ist.

Gestern erhielten wir auch ein aufregendes fünfminütiges Video, in dem Toyota sein neues Fahrzeug, den Toyota Mirai, vorstellt, der die von Back to The Future vorhergesagte Wasserstoffzellen-Brennstofftechnologie verwendet. In dem Kurzfilm in voller Länge synchronisiertAngetrieben von der Zukunft , Michael J. Fox und Christopher Lloyd werden von einem Ingenieur namens Misha begleitet, der Müll in seinem Toyota Tacoma sammelt, genau wie den, den Marty am Ende von Zurück in die Zukunft fährt, an einigen ikonischen Orten, die Fans der Franchise werden erkenne. Die ' Angetrieben von der Zukunft Das Video ist das letzte in der Online-Videoserie „Fueled By Everything“, das das Potenzial von Wasserstoff als Brennstoff demonstriert, von fast allem, einschließlich Sonne, Wind und Müll, aufgenommen zu werden.


Gestern war das offizielle Verkaufsdatum des Mirai, dasselbe Datum, das in der legendären Universal-Franchise „die Zukunft“ war. Mehr als 2.000 Menschen haben bisher den Kauf eines Mirai in Kalifornien beantragt, wo er zuerst erhältlich ist. Während Fahrer nicht gerade Getränkedosen und Bananenschalen in den Mirai-Kraftstofftank werfen und damit rechnen können, über die Straßen Kaliforniens zu cruisen, können sich organische Abfälle auf Deponien zersetzen und Biogas produzieren. Dieses Gas kann gereinigt und in Wasserstoff für Kraftstoff umgewandelt werden. Die einzige Emission aus dem Endrohr des Mirai ist Wasser. Während wir uns immer wieder an den 21. Oktober erinnern und ihn erneut besuchen, als hätten wir eine Zeitmaschine, werfen Sie einen Blick auf dieses coole Wiedersehen zwischen dem echten Doc und Marty. Dies ist die Krönung eines vollgepackten und sehr lustigen Tages! Und bleiben Sie unbedingt bis zum Ende, um zu sehen, wie Huey Lewis seinen Hit aus dem Soundtrack aufführt. Zurück in der Zeit '.