In Wedding Crashers 2 wollen sowohl Christopher Walken als auch Jane Seymour zurückkehren

Kürzlich wurde über eine Fortsetzung der Komödie gesprochen Hochzeitskracher 2 hat die Fans aufgeregt, sich wieder einmal dem trügerischen Duo Vince Vaughn und Owen Wilson auf einer weiteren Eskapade anzuschließen, und viele fragen sich, wer von den herausragenden Nebendarstellern ebenfalls ein Comeback feiern wird. Obwohl nichts bestätigt wurde, hat Jane Seymour nun enthüllt, dass sowohl sie als auch Christopher Walken an einer Fortsetzung teilnehmen wollen.


VERBUNDEN: Owen Wilson bestätigt Wedding Crashers 2 Talks: Ich bin mir sicher, dass wir das schaffen

Geliebter Schauspieler Christoph Walken spielte im Original von 2005 als US-Sekretär William Cleary, der Patriarch der Familie, mit Jane Seymour, die jede Szene stiehlt, in der sie als seine Frau, die schlüpfrige Kathleen Cleary, auftrat. Nennen Sie sie einfach Katze.

Fans fordern seit Jahren eine Fortsetzung mit Vince Vaughn hat kürzlich einen großen Eimer Benzin auf das Gerüchtefeuer geworfen in einem Interview mit Entertainment Tonight. Der Schauspieler bestätigte, dass Gespräche offiziell im Gange seien Hochzeitskracher 2 sagte: 'Owen [Wilson] und ich und der Regisseur von Crashers haben zum ersten Mal ernsthaft [über] eine Fortsetzung dieses Films gesprochen. Es ist also eine ziemlich gute Idee entstanden. Also sprechen wir darüber in den frühen Stadien.'

Vaughn hat sogar angedeutet, was von der Fortsetzung zu erwarten ist und wo die Zuschauer die Charaktere all diese Jahre später finden sollten Hochzeitskracher 2 jemals zum Tragen kommen. ‚David Dobkin hatte eine wirklich gute Idee, die zeitgemäß ist “, sagte der Schauspieler. „Ich habe damals für viele dieser Filme nie eine Fortsetzung gemacht, weil es sich so anfühlte, als würden wir nur dem Erfolg hinterherjagen. Aber was ich daran mag, wo Crashers möglicherweise sein könnten, ist [dass] es etwas gibt, das sich in diesem Moment wirklich gut anfühlt … viele dieser Komödien, sogar so etwas wie Wedding Crashers, du untersuchst Dinge, die ich denken, sind in unserem Leben real, aber die Komödie ist eine übermäßige Hingabe an das Absurde.'

Veröffentlicht im Jahr 2005, die erste Hochzeitscrasher folgt den Scheidungsvermittlern Vince Vaughn als Jeremy Gray und Owen Wilson als John Beckwith, zwei Frauenhelden, die nichts mehr lieben, als Hochzeiten zum Einsturz zu bringen, um Frauen zu treffen und zu verführen. Nach einer erfolgreichen Hochzeitssaison gerät das hinterhältige Paar in die Klemme, als sich einer von ihnen bei einer solchen Hochzeit in die Brautjungfer verliebt.


Unter der Regie von David Dobkin und geschrieben von Steve Faber und Bob Fisher, spielt der Film eine herausragende Nebenbesetzung bestehend aus Christopher Walken, Rachel McAdams, Isla Fisher, Bradley Cooper und Jane Seymour neben Vaughn und Wilson. Wedding Crashers erwies sich bereits 2005 als großer Hit und spielte weltweit 288,5 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 40 Millionen US-Dollar ein. Dem Film wird nun die Wiederbelebung der R-Rated-Komödie zugeschrieben. Das kommt uns entgegen Cinemablend .